Sachsenzimmer ist einfach ein kleines aber feines Landhaus, wo Zimmer an Gäste gemietet werden.

Es befindet sich unweit von der Stadtmitte von Dippoldiswalde, der ein kleiner aber feiner Ort in Sachsen ist. Die günstige Lage von Dippoldiswalde ist ideal, um das Land Sachsen zu erkundigen. Tagesausflüge sind dafür perfekt und man darf einfach jede Nacht in dem gleichen Bett (beim Herr Reichel!) übernachten. Schon günstig und besser als gepäcke herumschleppen zu müssen und jedes Mal ein neues Bett aussuchen zu müssen oder?
Sachsenzimmer verfügt über 3 Unterkunftmöglichkeiten (1 Doppelbettzimmer, 1 Zweibettzimmer und ein kleines Appartement mit bis 4 Betten).
Ich war da im Sommer und habe eine Woche in dem Appartement gewohnt. Ich kann die Unterkunft nur loben. Saugünstig (40 Euro für 3 Pers., mit W-Lan-Zugang inklusiv!, plus Frühstuck), sauber, vernünftig ausgestattet -dank der kleinen Küche man kann sogar sein eigenes Essen kochen- und mit eigenem -kleinem aber feinem- Badezimmer, die Preis-Leistung-Verhältnis war mehr als vernünftig. Das Appartement verfügte auch über einen Wintergarten, wo man bequem sitzen und essen konnte.
Das Frühstück, mit hausgemachten Marmeladen und vom Besitzer eigenen Hühner frisch gelegte Eier (und auch billig, 3,50 pro Nase) ist nicht zu verachten.

Ãœbrigens, man kann vorm Haus das Auto parken.

   
© Sachsenzimmer.de